Preisträger

2005 Min Liu

Der AQUA-Studienpreis 2005 wurde Herrn Min Liu (WAREM Student aus China) verliehen in Anerkennung seiner hervorragenden Studienleistungen und seiner Master Thesis "Identification of a REV with a Given Upscaling Method" im Studiengang WAREM.

 

Zusammenfassung der Arbeit:

In der Arbeit wird die Frage nach einem aussagefähigen REV ( Representative Elementary Volume) für heterogene Zweiphasenströmungen untersucht. Für unterschiedliche Randbedingungen werden die Ergebnisse von Simulationen sowohl für periodische als auch für zufallsgenerierte Heterogenitätsmuster mit Hilfe des REV - Konzepts untersucht und interpretiert.

Zum Seitenanfang